Neue Aufzeichnungspflichten durch das Mindestlohngesetz (MiLoG) für alle Arbeitgeber

Sie sind Unternehmer und alle Ihre Arbeitnehmer erhalten deutlich mehr als den gesetzlichen Mindestlohn von EUR 8,50 pro Stunde? Schnell könnte man meinen das ab 01.01.2015 gültige Mindestlohngesetz (MiLoG) betrifft Sie gar nicht. Leider weit gefehlt! Um die Mindestlohngrenze zukünftig auch prüfen zu können müssen neben dem gezahlten Arbeitslohn auch die dafür geleistete Arbeitszeit bekannt [...]